Die Herausgeberinnen

Walburga Brügge und Katharina Mohs

  • Logopädinnen in Hamm/Westfalen
  • Gestaltung von Fortbildungen, u.a. Workshops zu Stimm­bildung und Stimm­gebrauch für Lehrer und Referendare
  • Trainerinnen für "Sprachreich", ein Programm des Deutschen Bundesverbands für Logopädie zur alltags­integrierten Sprach­förderung in der Früh­pädagogik
  • Gestaltung und Teilnahme an regelmäßigen praxisinternen und praxisübergreifenden Fortbildungen

Tätigkeitsschwerpunkte in der Kindersprachtherapie:
Artikulationsstörungen, auditive Wahrnehmungs- und Verarbeitungsstörungen, myofunktionelle Störungen, phonologische Störungen, Sprachentwicklungsstörungen, Stimmstörungen, Stottern/Poltern (Redeflussstörungen)

Tätigkeitsschwerpunkte in der Erwachsenensprachtherapie:
Stimmstörungen und Stottern/Poltern (Redeflussstörungen)

Publikationen im Ernst Reinhardt Verlag:

Therapie funktioneller Stimmstörungen. Übungssammlung zu Körper, Atem, Stimme. 7., überarbeitete Auflage 2014.

Therapie bei Sprachentwicklungsstörungen. Eine Übungssammlung. 4., überarbeitete Auflage 2012.

Arbeitsheft zur Therapie der Sprachentwicklungsverzögerung. 3. Auflage 2009.

Verstimmt? Mit klangvoller Stimme gut ankommen. 2011. (Ein Stimmratgeber für alle; auch als Empfehlung/Therapieergänzung für KlientInnen geeignet)

So lernen Kinder sprechen. Die normale und die gestörte Sprach­entwicklung. 7., überarbeitete und neu gestaltete Auflage 2013. (Erschienen in der Reihe »Kinder sind Kinder«, Bd. 9.)

Wenn ein Kind anfängt zu stottern. Ratgeber für Eltern und Erzieher. 4., völlig neu bearbeitete Ausgabe 2006. (Erschienen in der Reihe »Kinder sind Kinder«, Bd. 2.)